Ofen-Süßkartoffel mit Gemüse

Süßkartoffel3

Hallo Ihr lieben Genussfreunde!

Heute habe ich Euch etwas super Leckeres mitgebracht. Von meinem Speisenplan nicht mehr wegzudenken. Süßkartoffeln. Diese orangenen Knollen sind einfach mega lecker. Und ich wollte euch schon länger dieses super tolle Rezept verbloggen. Habt Ihr sie schon probiert? Nein!?! Dann wird es höchste Zeit.

Da die liebe Jessi von Jessis Schlemmerkitchen ihren 2. Bloggeburtstag feiert habe ich ihr für den Geburtstagstisch eine leckere Ofen-Süßkartoffel mit Gemüse mitgebracht. Denn dieses Tolle Event konnte ich nicht ungebloggt lassen.

Alles Gute zum 2. Bloggeburtstag liebe Jessi. Für das neue Bloggerjahr wünsche ich Die viele tolle Rezepte, neue und treue Besucher und weiterhin viel Spaß am bloggen.

Das Thema von Jessi´s Event lautet ja Ofengeflüster. Und ja, es gibt viele Leckereien aus dem Ofen. Süß, aber eben auch herzhaft. Und ich habe Euch eine wirklich leckere, herzhafte Leckerei mitgebracht. Ofen-Süßkartoffel mit Gemüse. Gesund und vegetarisch. Einfach super!

Wusstet Ihr,…?

  • dass die Süßkartoffel gar keine Kartoffel ist, sondern eine echte Wurzel?
  • das die Süßkartoffel vermutlich ihren Ursprung in den Dschungeln des Yucatan (heutiges Mexico) hat?
  • dass die Süßkartoffel zu den 7 wichtigsten Kulturpflanzen gehört? Mit einer globalen Jahresproduktion von etwa 130 Millionen Tonnen.
  • dass die Süßkartoffel auch roh gegessen werden kann?
  • dass die Süßkartoffel nur hochwertige, komplexe Kohlenhydrate enthält und fast kein Fett?
  • dass eine einzige, nur mittelgroße Süßkartoffel, mehr Ballaststoffe enthält, als eine Portion Haferflocken?
  • dass man auch die Blätter und Stengel der Süßkartoffel essen kann? Sie sollen sehr lecker und außergewöhnlich gesund sein.
  • dass Süßkartoffel-Pommes sehr, sehr lecker sein sollen? Besser als normale Pommes?

Die Süßkartoffel ist also eine vielseitige, leckere und gesunde Wurzel, die man wirklich mal probiert haben sollte. Versucht es mal. Ich kann sie Euch nur empfehlen. Die Süßkartoffel-Pommes werden auch ganz bald ausprobiert. Ich berichte dann.

Eher duch einen Zufall wurde ich vor einigen Monaten auf die Süßkartoffel aufmerksam und musste sie dann direkt mal ausprobieren. Aber einfach nur kochen, wie normale Kartoffeln? Nein! Das wäre mir zu langweilig gewesen. Ich wollte etwas neues probieren. Und so wanderte die Süßkartoffel in den Ofen. Inspiriert von dem tollen Rezept der Kuechenchaotin Mia. Und was da herauskam war einfach der absolute Wahnsinn! Butterweich und leicht süßlich. In Kombination mit dem Gemüse einfach der Hammer! Vielen lieben Dank nochmal an dieser Stelle für diese tolle Inspiration. Das kam nun schon häufiger auf den Tisch. Und jedes Mal bin ich wieder geflasht von dieser leckeren und gesunden Mahlzeit. Welches Gemüse Ihr dazugebt und ob Ihr auch Fleisch dazu wollt, ist ganz euch überlassen. Schaut einfach was euch schmeckt und probiert ein wenig aus. Ihr werdet schnell feststellen, dass die Süßkartoffel mit sehr vielem kombinierbar ist.

Mmh, wenn ich das so schreibe, bekomme ich glatt schon wieder Lust auf diese Leckerei. Hihi.

Euch läuft nun auch das Wasser im Mund zusammen? Dann kommt hier jetzt das Rezept. Viel Spaß beim nachkochen und genießen.

 

Eure Genussfreundin

 

 

Ofen-Süßkartoffel mit Gemüse

Süßkartoffel

 

Zutaten:

1 mittelgroße Süßkartoffel | 2-3 Tl Creme Fraiche | 2-3 Tl geriebenen Käse | 1/4 Paprikaschote rot | 1-2 Frühlingszwiebeln | 1-2 Champignons | 3-4 Cherrytomaten | Salz | Pfeffer

 

 

Zubereitung:

Wascht die Süßkartoffel und trocknet sie ab. Nun stecht Ihr die Süßkartoffel mit einer Gabel rundherum ein und gebt sie in den Backofen (vorgeheizt bei 180°C Umluft). Dort lasst ihr sie etwa 50-90 Minuten backen, bis sie sich beim einstechen weich anfühlt. (Die Garzeit hängt von der Größe ab.)

Die Pilze putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden und mit den Pilzen in einer Pfanne anbraten. Paprika und Tomaten waschen und kleinschneiden. Wenn die Süßkartoffel fertig ist, aus dem Ofen nehmen und in der Mitte aufschneiden, aber nicht durchschneiden. Etwas aufklappen und den Käse reinstreuen. Nun die Seiten mit der Creme Fraiche bestreichen und die Pilze reingeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und zum Schluss noch die Tomaten und Paprika darübergeben. Fertig!

Süßkartoffel2

Ein Gedanke zu „;Ofen-Süßkartoffel mit Gemüse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *